Klemmringverschraubungen

Hy-Lok Zwei-Klemmringverschraubungen

Die universell einsetzbaren Zwei-Klemmring-Rohrverschraubungen für leck- und gasdichte Verbindungen sind in den Größen 2 mm bis 42 mm und 1/16" bis 2" erhältlich. Die Einsatzbedingungen sind bis max. 880 bar und 650°C (je nach Größe).

Die Hy-Lok Klemmringverschraubungen sind kompatibel zu etablierten Klemmringsystemen namhafter Hersteller.

Jede unserer Klemmringverschraubung umfasst vier Teile: Körper, vorderer Klemmring, hinterer Klemmring und Mutter.

Aufbau der Verschraubung
Aufbau der Hy-Lok Zwei-Klemmringverschraubung

 

PRÜFUNGEN UND NORMEN

  • ASME Qualitätsmanagement Zertifikat
  • ISO 9001 Zertifikat
  • TA-Luft: VDI 2440, ISO 15848-1
  • Sauergasspezifikation gemäß NACE MR-01-75 / ISO 15156 auf Anfragen 

Alternativ:

  • Super Duplex Verschraubungen
  • geschmiedete Produkte nach NORSOK M-650
  • SAF 25071TM

Die präzise Abstimmung der Verschraubungsteile kompensiert Abweichungen in den Toleranzen der Wandstärken, Härten und Materialien der Rohre. Aus diesem Grund können Hy-Lok Verschraubungen auch dort eingesetzt werden, wo andere Verschraubungen nicht mehr verwendbar sind.

 

 

Sicherheit bei der Produkt-Auswahl

Für die sachgemäße Installation, Material-Kompatibilität, Inbetriebnahme und Wartung der Produkte hat der Anwender die Verantwortung. Der gesamte System-Aufbau muss unter dem Gesichtspunkt der optimalen Leistung und Sicherheit vorgenommen werden!

3D / CAD

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!