Vordruckminderer/Back pressure regulator

Vordruckregler regeln den Eingangsdruck vor dem Druckregler. Der Vordruck wird konstant gehalten ähnlich einem Druckhalteventil. 

Eigenschaften:

  • Anwendungen: medizinische Gase, Labor und Reinstgase, korrosive Gase und technische Gase
  • max. Einstelldruck: 103 bar
  • Temperaturbereich: -40 bis +74° C
  • Material: Edelstahl, Messing verchromt
  • Anschlüsse: 1/4" bis 3/4"
  • Konfiguration: 2 bis 3 Port
  • CV-Wert: 0,04 bis 1,2
Sicherheit bei der Produkt-Auswahl

Für die sachgemäße Installation, Material-Kompatibilität, Inbetriebnahme und Wartung der Produkte hat der Anwender die Verantwortung. Der gesamte System-Aufbau muss unter dem Gesichtspunkt der optimalen Leistung und Sicherheit vorgenommen werden!